Auf unseren Internetseiten werden Cookies verwendet, die auch Cookies von Drittanbietern umfassen und für Sie relevante Werbung senden können. Um herauszufinden, welche Cookies wir nutzen und warum wir sie verwenden, hier klicken. Wenn Sie unsere Website weiterhin verwenden, nehmen wir an, Sie erklären sich mir der Nutzung der Cookies einverstanden.

OK

Vorlage Festtagsrezepte

Bald steht Weihnachten vor der Tür und wir freuen uns riesig darauf, endlich wieder köstliches Weihnachtsgebäck zu backen. Ob süß oder herzhaft - Weihnachten ist die beste Zeit zum Genießen, schließlich darf jeder ab und zu einmal naschen!

Sie möchten dieses Jahr etwas Neues für Ihre traditionellen Weihnachtsdesserts ausprobieren? Wir haben für Sie fünf unserer liebsten Gebäcke aus ganz Europa herausgesucht und hoffen, dass diese leckeren Rezepte als Inspiration für Ihre eigene Weihnachtsbäckerei dienen.

Guten Appetit!

1. Niederlande - Jan Hagel-Kekse

Es heißt, das Rezept für die köstlichen Jan Hagel-Kekse, die in den Niederlanden jedes Jahr zu Weihnachten gegessen werden, werde schon seit langer Zeit von Generation zu Generation weitergereicht.

Jan Hagel-Kekse

Die buttrigen Kekse sind allein schon ein Genuss, doch zusammen mit einer Schüssel Del Monte Ananasstücke, Zimt und Orangenzesten bekommen sie eine ganz individuelle Note! Den Link zum Rezept finden Sie hier:

http://www.delmonteeurope.de/rezepte/Jan-Hagel-Kekse%20.htm

 

2. Italien - Mini-Panettone

Um den Ursprung des Panettone ranken sich viele Legenden, doch fest steht: Das leckere, süße Brot wird in Italien traditionell während der Weihnachts- und Neujahrsfeiertage gegessen.

Mini-Panettone mit Ananas

Da wir uns gerne einzigartige Rezepte ausdenken, haben wir noch die Del Monte Gold Ananas hinzugefügt - und das Ergebnis war fantastisch! Das vollständige Rezept finden Sie hier:

http://www.delmonteeurope.de/rezepte/Mini-Panettone-mit-Ananas.htm

3. Deutschland - Stollen

Die Geschichte des Dresdner Christstollens reicht bis ins 15. Jahrhundert zurück. Der Stollen wird traditionell im Advent gebacken, also in der Vorbereitungszeit auf das Weihnachtsfest.

Deutscher Stollen

Wenn Ihnen nach einer Abwechslung von Ihrem üblichen Weihnachtsgebäck ist, können Sie den herkömmlichen Stollen ja einmal statt mit den traditionellen Rosinen und Korinthen mit Ananasstücken und Trockenpflaumen von Del Monte zubereiten! Das vollständige Rezept finden Sie hier:

http://www.delmonteeurope.de/rezepte/Deutscher-Stollen.htm

4. Spanien - Polvorones

Polvorón ist ein schweres, weiches und sehr krümeliges Schmalzgebäck aus Mehl, Zucker, Milch und Nüssen. Obwohl es in Kuba, den Philippinen und Lateinamerika ebenfalls Varianten dieser traditionellen Leckerei gibt, ist sie vor allem in Spanien als Weihnachtsdessert üblich.

Spanische Polvorones

Wenn Sie dieses Gebäck zu etwas ganz Besonderem machen möchten, passt unserer Meinung nach ein Obstkompott hervorragend dazu! Unser Rezept für Polvorones mit Obstkompott finden Sie hier:

http://www.delmonteeurope.de/rezepte/Spanische-Polvorones.htm

5. Vereinigtes Königreich - Mince Pies

Mince Pies sind kleine mit Früchten gefüllte britische Gebäckstücke, die an Weihnachten traditionell mit Schlagsahne gegessen werden. Die typischen Zutaten waren ursprünglich Hackfleisch, Rindertalg, verschiedene Früchte und Gewürze wie Zimt, Nelken und Muskat.

Ananas-Mince-Pie

Wir von Del Monte verleihen den Rezepten immer gerne einen Hauch Exotik, einfach, weil wir gerne Neues ausprobieren. Wenn Sie Ananas mögen, werden Sie von diesem Rezept für Ananas-Mince-Pies bestimmt auch begeistert sein:

http://www.delmonteeurope.de/rezepte/Ananas-Mince-Pie.htm